Ausflug nach Lienz

Während die SchülerInnen mit Radfahrprüfung mit Frau Male und mit Frau Herrnegger Waltraud als Begleiterin in der Früh mit dem Rad nach Lienz strampelten, fuhren die jüngeren Kinder mit Frau Fuchs per Bahn in die Bezirksstadt. Gemeinsam erlebten wir eine Stadtführung, die als tolle Schatzsuche gestaltet war. Frau Evelin Gander hat uns mit viel Begeisterung über 2 Stunden lang viel Interessantes von Lienz erzählt und gezeigt.


Danach gings flott hinauf zum Schloss Bruck, wo uns schon Frau Sint erwartete und erst einmal mit Säften stärkte. Der Kerker im Turm war besonders eindrucksvoll, aber auch die Fischausstellung wurde uns mit gut durchdachten Spielen nahegebracht. Nach einer Stärkung gings zurück zum Bahnhof und ab in den Zug, der uns alle wieder nach Tassenbach brachte.


 

Bild: